search
backpage.com > Wien Erotik > Wien BDSM, Bondage und Fetisch

Geschaltet: Freitag, 7 April 2017, 6:05

Antwort

Sehr geehrter Liebhaber bizarrer Spielpraktiken! Für mich sind Schlagworte wie Vertrauen, gegenseitiger Respekt, Wertschätzung sowie eine Begegnung auf Augenhöhe, wenn auch das Spiel danach nicht auf dieser stattfinden muss, unabdingbare Grundvoraussetzung und ohnehin Bestandteil meines feinfühligen Wesenszuges.
Ich möchte an dieser Stelle nicht mehr erwähnen, als das, was ich aus Leidenschaft anbieten kann. Zu meinem immer umfassenderem Repertoire gehört:

Verbale Demütigung, Spitting, Ohrfeigen, Flagellation (Spanking, Paddel, Gerte, Rohrstock ... ), Natursekt, Facesitting, div. Leck-&Putzdienste, Fuß-,Strumpf-,Schuh-& Stiefelerotik, Trampling, Hand-&Fußjob, Brustwarzendrill, Schwanz-&Hodenfolter, Melkmaschine (Venus 2000, Serious Kit), Hodensackinjektion, Harnröhrendehnung, Harnröhrenvibrator, Katheder, Strap-on, Fickmaschine, Prostatamassage, Analdehnung, Fisting, Einlauf, Figging, Tease&Denial, Fesseln, Knebeln, Atemreduktion, Vakuumbett, Elektrostimulation (Erostek 312B), Wachs, Folienbondage, Mumifizierung, diverse Rollenspiele, Bizarrmassage, Keyholding (Kg vorhanden), Nadelungen, Adultbaby, Dogplay, Intimrasur, Dufterotik sowie das eine oder andere Unerwähnte. Ich bin hier nicht erwähnten Fetischen gegenüber sehr aufgeschlossen und daher habe keine Scheu davor, "Exotischeres" anzufragen .

Was ich nicht anbiete: Geschlechtsverkehr, Blasen, Kaviar, Kotz-Spiele, Smoke-Fetisch (Nichtraucherin), bleibende Spuren (außer Du wünschst das), unsafe Praktiken, ........

Ich bin nicht begeistert von Spontanbesuchswilligen. Für eine gute Session brauche ich von meiner Seite her Zeit, damit ich mich darauf einstimmen und vorbereiten kann, daher informiere mich von Deinem Besuch spätestens am Vorabend und überrumple mich nicht. Mit unterdrückter Nummer anzurufen gehört nirgends zum guten Ton, ebenso wenig, wie sich nicht mit Namen zu melden. Pseudoanrufe ohne realer Sessionabsicht interessieren mich genau so wenig wie Dauergemaile ohne Ergebnis. Weder Du noch ich haben davon etwas und ich nütze meine kostbare Zeit gerne sinnvoll. Ergo setze ich ein bestimmtes Maß an zwischenmenschlichem Feingefühl in sozialen Interaktionen voraus, damit wir uns überhaupt auf einer gemeinsamen Wellenlänge finden können. Und nur auf so einer Basis kann auch die Energie, die in einem Spiel zwischen uns beiden entsteht, ausgetauscht werden.
Wichtig ist mir ein ausführliches Vorgespräch, bei dem wir uns erst einmal beschnuppern und kennen lernen können. Ich erfrage genau, in welche Richtung es gehen soll, für welche Spielarten Du dich entscheidest und wo Deine Tabus und Grenzen liegen. Telefonisch erreichbar bin ich zwischen 11h und 23h unter der Nummer 0699/81 40 40 84. Information über meine freien Termine sowie mehr Bilder findest Du auch auf meiner Homepage: www.birgit-lasublime.at oder auf Facebook unter "Villa Bizarr". Ich freu mich auf Dich und ein Spiel mit Dir, lieben Gruß, Birgit La Sublime

Alter des Inserenten: 41

• Ort 1160 Wien, Wien

• ID-Nr. für das Inserat: 2771006 wien
wien.backpage.com ist ein interaktiver Computer Service, welcher die Nutzung vieler User erlaubt. wien.backpage.com selbst besitzt keine Rechte an diesen Inhalten und haftet nicht für diese. © 2017 backpage.com